3. Juli 2013

Was bleibt von uns?

Als mir mal so war - ging ich auf einen Friedhof. In Berlin ist ja der Doretheenstädtische Friedhof bekannt für seine vielen Prominentengräber. Die Stadt hat die Pflege bei vielen dieser Gräber übernommen und das auch mit einer "Ehrengrab-Tonkachel" gekennzeichnet.

Sicher zeige ich hier fast nur solche Gräber - aber interessiert haben mich viele andere. Gerade, wenn die Zahlen zeigen, dass dort jemand ganz jung gestorben ist, denke ich oft: Das hätte dich oder deine Familie = Kinder auch treffen können. Wärst du daran zerbrochen? Oder wäre das Leben (einfach so) weiter gegangen?